Rehasport | Orthopädie

Den Bewegungsapparat im Gruppentraining stärken

KörperKonzept bietet Ihnen in Kooperation mit dem Gesundheits- und RehaSportverein Rheinland-Köln e.V. die Möglichkeit ein Gruppentraining durchzuführen, welches vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen vollständig bezahlt wird.

Das Training richtet sich an Personen aller Altersgruppen, die aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen nicht in vollem Umfang Sport treiben können oder in den Berufsalltag wiedereingegliedert werden sollen. Hierbei findet eine stetige Anleitung und Kontrolle durch die Kursleiter statt.

Der Schwerpunkt unserer Rehasport-Gruppen liegt auf (chronischen) Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates und somit der Orthopädie.

Auf freiwilliger Basis erstellen wir Ihnen parallel ein zusätzliches, individuelles Training an unseren Geräten, damit Sie Ihr Beschwerdebild deutlich schneller verbessert und langfristig eine höhere Wirkung zeigt.

Sollten Sie Fragen zu Indikationen oder allgemeinen Ablauf haben, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder melden sich direkt per E-Mail.

Im Rahmen des Rehasportes bieten wir zudem spezielle Gruppen in folgenden Bereichen an:

Eine Übersicht unserer aktuellen Kurse finden Sie im Kursplan.

RehasportPlus

RehasportPlus ist ein Zusatzangebot, das Sie freiwillig nutzen können, solange Sie bei uns den Rehasport besuchen. Gegen einen wöchentlichen Beitrag erhalten Sie im Rahmen einer Mitgliedschaft die Möglichkeit, ein gezieltes und individuelles Training an unseren Groß- und Kleingeräten durchzuführen.

Eine Mitgliedschaft im Rahmen des RehasportPlus beinhaltet folgende Leistungen:

  • Als Mitglied können Sie so oft Sie möchten pro Woche trainieren
  • Sie erhalten einen individuellen Trainingsplan inklusive einer Eins-zu-eins-Einweisung
  • Der Umfang des Trainingsplans beträgt ca. 45-60 Minuten
  • Qualifizierte Trainer stehen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung
  • Außerdem erfolgt eine regelmäßige Überprüfung und Anpassung des Trainingsplans

Bitte beachten Sie: Die Kosten für den RehasportPlus werden nicht von der Krankenkasse übernommen! Sie haben Interesse? Dann sprechen Sie uns gezielt an. Wir beraten Sie ganz individuell zu Ihrem Anliegen – senden Sie uns Ihre Anfrage.

Rehasport | Wasser

In unseren Wasser-Gruppen lernen Sie das nasse Element einmal von einer ganz anderen Seite kennen.

Zum einen ermöglicht der Auftrieb des Wassers gelenkschonende Bewegungen, zum anderen nutzen unsere Trainer gezielt den Wasserwiderstand zur Steigerung der Übungsintensität. Diese Kombination von Entlastung und Widerstand ist für diejenigen besonders gut geeignet, die aufgrund orthopädischer Problematiken keinen normalen Sport treiben können.

Bewegung ist Lebensqualität: Neben der Kräftigung ist es uns wichtig, Ihnen den Spaß und die Freude an der Bewegung zu vermitteln.

Ein Hinweis: Aufgrund der hohen Nachfrage, kommt es leider immer wieder zu Wartezeiten bezüglich der Teilnahme an unseren Wasser-Kursen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Rehasport | Onkologie

Nach oder während einer onkologischen Behandlung ist körperliche Betätigung ein wichtiger Faktor, um einem Erschöpfungszustand entgegenzuwirken. Im Rahmen des Rehasports werden neben Kraft und Ausdauer, auch die Beweglichkeit und die Koordination trainiert, um die körperliche Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu verbessern.

Außerdem ist Sport in der Gruppe eine wichtige soziale Komponente, die sich ebenfalls positiv auf den Behandlungsverlauf auswirken kann.